PSIprins - Betriebsführung

Die Schulung richtet sich an die Bediener und das Leitstellenpersonal des PSIprins-Leitsystems. Ziel ist es, alle Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, welche erforderlich sind, um PSIprins in der täglichen Arbeit sicher zu beherrschen.

Während der Schulung wechseln sich Phasen mit vorwiegend theoretischem Anteil und Phasen, die im Wesentlichen aus Übungen am System bestehen, ab. Die Schulung erfolgt an einem Demonstrationsdatenmodell beziehungsweise an einem fertig konfigurierten Originalsystem.

Hinweis für PSIprins 7 Kunden: Diese Grundlagenschulung ist auch für Mitarbeiter geeignet, die sich neu in PSIprins einarbeiten. Wenn Bedarf an einer expliziten PSIprins 7 Schulung, z. B. Änderung zu einem vorherigen Release besteht, melden Sie sich bitte bei Ihrem PSI-Ansprechpartner. Wir organisieren gerne eine separate PSIprins 7 Schulung, ggf. zusammen mit anderen PSIprins 7 Kunden.

Dauer3 Tage
VeranstaltungsortBerlin, Kurfürstendamm 33
SpracheDeutsch
ZielgruppeBediener und Dispatcher des PSIprins-Leitsystems
Voraussetzungkeine
UnterlagenSchulungsfolien/-dokumentation
Mind. Teilnehmerzahl3
Anmeldefrist6 Wochen vor Schulungsbeginn

Teilnahmegebühr pro Person: 2.130,- EUR * zzgl. MwSt.

* Bei gleichzeitiger Anmeldung von mindestens 3 Personen einer einzelnen Firma zu demselben Workshop / Seminar gewähren wir folgenden Nachlass:
- für den ersten und zweiten Teilnehmer zahlen Sie den ausgewiesenen Normalpreis
- für 3-4 Teilnehmer gewähren wir jeweils einen Rabatt von 5% auf den ausgewiesenen Normalpreis
- für 5-6 Teilnehmer gewähren wir jeweils einen Rabatt von 10% auf den ausgewiesenen Normalpreis
- ab 7 Teilnehmern gewähren wir jeweils einen Rabatt von 15% auf den ausgewiesenen Normalpreis

Die Rabattstaffelung wird im Anmeldeformular nicht angezeigt und erst bei der Rechnungsstellung berücksichtigt.

Inhalte

  • PSIprins starten und am System anmelden
  • Zugriffsberechtigungen (Passwortsystem, Schichtwechsel)
  • Bedienung und Desktop-Organisation
  • Arbeiten in Anlagenbildern (Bildanwahl, Bildwerkzeuge, Bildebenen, Drag & Drop)
  • Ereignis- und Störungsprotokollierung (Betriebstagebuch, Alarmliste, Markierungsliste)
  • Betriebsführung über Anlagenbilder (Steuern, Markieren usw.)
  • Weitere Listen und Protokolle
  • Topologie / Arbeiten in Netzbildern
  • Schaltsequenzen
  • Notizbuchfunktionen
  • Archive (Kurvenanzeigen / Grafik), Archivfunktionen
  • Simulationen und Prüfbetrieb


Das Schulungssystem basiert auf dem aktuellen PSIprins 6 Release.

Anmeldung

Diese Schulung ist derzeit leider nicht verfügbar.

Ihr Ansprechpartner

Carsten Sell
Bereichsleiter Leitsysteme Operations

+49 30 8809-6685

Terminplan

Schulungskalender 2020

Unser Terminplan für 2020 steht Ihnen hier zum Download  zur Verfügung.