Im Mittelpunkt – die Netze der Energieversorger

Eine unterbrechungsfreie Energieversorgung ist heute im allgemeinen Bewusstsein eine Selbstverständlichkeit. Bereits kurz- und erst recht mittelfristige Unterbrechungen der Energieversorgung betreffen alle Lebensbereiche.

Um dem Anspruch nach höchster Versorgungsqualität und größtmöglicher Wirtschaftlichkeit gerecht zu werden, bedarf es daher einer hervorragenden Technik zur Führung der Versorgungsnetze.

PSIcontrol ist ein High-End-Leitsystem, das auch bei extremen Störungen im Netz zuverlässig arbeitet. Es unterstützt wirkungsvoll die Netzführung bei der Störungslokalisierung und der schnellstmöglichen und umfassenden Wiederversorgung.

PSIcontrol ist für die hochwertige und wirtschaftliche Führung von

  • elektrischen Transportnetzen,
  • regionalen Stromverteilungsnetzen,
  • Netzen zur spartenübergreifenden Versorgung mit Strom, Gas, Fernwärme und Wasser,
  • Bahnstromnetzen und
  • Industrienetzen

ausgelegt.

Der Einsatz von PSIcontrol eröffnet neue Wege zur heute geforderten Produktivitätssteigerung.

Wichtige Alleinstellungsmerkmale schaffen die Grundlage für den bestmöglichen Netzbetrieb. Die hohe Anzahl der heute mit PSIcontrol geführten Netze ist der beste Beweis für die Spitzenstellung der PSI-Technik und das Vertrauen der Energieversorger in die PSI.