Service-Desk/Rufbereitschaft

PSI bietet zwei unterschiedliche Ausprägungen der Service-Desk/Rufbereitschaft an:

  • Service-Desk 8h/5d
    8 Stunden an Werktagen innerhalb der gewöhnlichen Arbeitszeit mit einer Reaktionszeit bis zu 1 Stunde.
  • Rufbereitschaft 24h/7d
    24 Stunden an 7 Tagen in der Woche (inkl. Feiertage) mit einer Reaktionszeit bis zu 1 Stunde (<1h).

Service-Desk und Rufbereitschaft beinhalten im Einzelnen:

  • Ressourcen-Vorhaltung bei PSI für Leistungen der Rufbereitschaft
    (Infrastruktur, Personal, qualifizierte Ansprechpartner mit entsprechenden Sprachkenntnissen).
  • Störungsbeseitigung und Wiederherstellung des Betriebs
    (Unterstützung bei Störungen durch Fehleranalyse, Entwicklung und Bereitstellung eines Workaround, Störungsbehebung an der Hardware, aufgrund des Problems auftretende administrative Tätigkeiten)
  • Unterstützung bei Hardwaredefekten (nur in Verbindung mit Leistungsschein "Hardware")
    Störungen sind häufig durch defekte Hardwarebauteile bedingt. Die telefonische Beratung zum Austausch von Hardware-Komponenten durch das Anwenderpersonal ist Bestandteil der Rufbereitschaft.
  • Abrufleistungen (nur in Verbindung mit Rufbereitschaft)
    Explizite Anforderungen durch den Kunden, bezüglich weiterer Leistungen über die "normale Rufbereitschaft" hinaus werden gegen gesonderte Verrechnung bearbeitet (z. B. Unterstützung vor Ort, sofern nachvollziehbare Notwendigkeiten gegeben sind).